Investition in Fleisch – Fleischbedarf steigt

Fleischbedarf als Investition

Fleischbedarf als Investition

Wenn man sich eine langfristige Anlagestrategie zurecht legt sind vor allem verlässliche und teils langfristige Prognosen wichtige Basis. Dabei denken die meisten sicherlich an regenerative Energien, Rohstoffe, Elementargüter wie Wasser, Luft oder an den Wirtschaftsboom in Asien.
Weniger befassen sich mit dem Bevölkerungswachstum sowie vor allem dem Wohlstandsaufstieg der Schwellenländer sowie der so genannten Dritten Welt.

Nische Fleisch – Verbrauch und Bedarf steigen

Hier scheint sich eine spannende Nische für Investionen aufzutun. Denn eine aktuelle Studie der Vereinten Nationen prognostiziert einen stark ansteigenden Fleischverbrauch und damit Fleischbedarf, der vor allem durch Asien und Lateinamerika gestützt wird. Diese Länder haben aktuell bereits einen zunehmenden Bedarf an Fleisch, deren Verbrauchskurve wird aber bis ca. 2040 überproportional stark ansteigen.

Bevölkerungsentwicklung

Die Entiwcklung der Bevölkerung bleibt bis 2050 in den Industriestaaten den Vereinten Nationen nach ziemlich konstant bei etwas über 1,6 Mrd. Menschen.
Die Entwicklungsländer dagegen werden sich deutlich vermehren; von derzeit etwa 6,8 Mrd. Menschen auf geschätzte 9 Mrd. Menschen im Jahre 2050.

Gleichzeitig rechnen die Vereinten Nationen mit einem steigenden Fleichverbrauch pro Kopf von derzeit im Schnitt 40 Kilogramm auf gesamt über 50 Kilogramm im Jahre 2050.

Fleischpreis-Index

Das sollte man sich beim nächsten Putensteak mal auf der Zunge zergehen lassen.
Aktuell schießt übrigens der Fleischpreis-Index für Geflügel nach oben, wie DAX vor einiger Zeit nach unten.



Kommentar schreiben

Kommentar

KommentatorIn

Kommentare werden erst nach manueller Freischaltung sichtbar.

  • geldanlage rindfleisch
  • fleischhandel als kapitalanlage
  • fleischbedarf welt
  • fleischbedarf mcdonalds
  • fleisch bedarf
  • wird fleischbedarf steigen
  • investition fleisch zeitung
  • fleisch als geldanlage
  • Sie haben einen Fehler gefunden oder eine konkrete Frage zu Aktualität, Zahlen?
    Schreiben Sie uns, wir kümmern uns darum.
Über uns, Kontakt | Seitenübersicht